Flüssigseife sparen und trotzdem saubere Hände!

Jede Menge Flüssigseife kann man sparen, wenn man den Seifendispenser „Sydney-Acryl“ von Spirella einsetzt. Der Dispenser gibt bei Pumpen mit der Seifenpumpe nicht die konzentrierte Seife aus, sondern Schaum. Man füllt in den Dispenser 60% Wasser, 20% Flüssigseife und 20% Luft – fertig! Die besondere Pumpe erzeugt dann den Schaum. Der Schaum reinigt auch gut und lässt sich zudem viel einfacher von den Händen abspülen, als die konzentrierte Flüssigseife.    Ich habe das Modell in Gelb, es gibt aber auch noch andere tolle Farben! Bin begeistert!

Advertisements

2 Gedanken zu „Flüssigseife sparen und trotzdem saubere Hände!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s